Dokumentation / SIS

SIS® - Entbürokratisierte Pflegeplanung

T-AssDoku-105

  • Grundlagen der Entbürokratisierung (PSG II, NBA, SIS®)
  • Die sechs Begutachtungsmodule des PSG II
  • Fachkräftespezifische Anforderungen zur Umsetzung des Strukturmodells
  • Dokumentation von Leistungen
  • Relevante Abweichungen erfassen
  • Formulierungshilfen & Fallbeispiele

 

Aufbau

Inhouse-Schulung (IHS)

Empfohlene Dauer

Die Inhalte richten sich nach Ein-STEP – Einführung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation.

Die EinSTEP-Schulungen sind ausgerichtet auf 3 x 8 UE.

Bei veränderten Zeitwünschen sprechen Sie uns bitte an

Zielgruppe

Mitarbeiter verschiedener Professionen aus der Pflege/ Therapie/ Betreuung und angrenzender Bereiche (ambulant/ stationär/ teilstationär)

Zertifikat

Zertifikat titus seminare

Die Schulung wird durchgeführt von einem geschulten SIS®-Trainer (Multiplikator).

Lehrmaterial

Skript & Handout , weiteres Arbeitsmaterial wird nach Bedarf zur Verfügung gestellt

Kosten

Hier informieren

   

 

Wertfrei dokumentieren

T-AssDoku-104

  • Der rote Faden - Orientierung am Pflegeprozess
  • So wird's gemacht und so bitte nicht!
  • Dokumentation bei Veränderungen & Mehraufwand
  • Relevante Abweichungen erfassen
  • Beachtung juristischer Rahmenbedingungen
  • Formulierungshilfen & Fallbeispiele

Aufbau

Inhouse-Schulung (IHS)

Empfohlene Dauer

4, 6 oder 8 UE

Zielgruppe

Mitarbeiter verschiedener Professionen aus der Pflege/ Therapie/ Betreuung und angrenzender Bereiche (ambulant/ stationär/ teilstationär)

Zertifikat

Zertifikat titus seminare

Lehrmaterial

Skript & Handout , weiteres Arbeitsmaterial wird nach Bedarf zur Verfügung gestellt

Kosten

Hier informieren

   

 

Geriatrische Basisassessments

T-AssDoku-100

  • Assessments als planerische Grundlage und Qualitätsinstrument
  • Einführung in den Umgang mit folgenden Assessments:
    • Geriatrisches Screening nach Lachs
    • Barthel-Index - Alltagsaktivitäten
    • Timed „Up and Go“-Test - Mobilität
    • Tinetti-Test - Sturzgefahr
    • Geldzähltest - Selbsthilfefähigkeit
    • Handkraftmessung
    • Uhrentest - Kognition
    • Mini-Mental-State - Kognition
    • Geriatrische Depressionsskala GPS
    • Sozialstatus
  • Einsatz und Handhabung von Assessments
  • Zur Beurteilung von Testergebnissen und zum weiteren Vorgehen
  • Anwendungsbeispiele aus dem gerontopsychiatrischen Bereich

Aufbau

Inhouse-Schulung (IHS)

Empfohlene Dauer

4, 6 oder 8 UE

Zielgruppe

Mitarbeiter verschiedener Professionen aus der Pflege/ Therapie/ Betreuung und angrenzender Bereiche (ambulant/ stationär/ teilstationär)

Zertifikat

Zertifikat titus seminare

Lehrmaterial

Skript & Handout , weiteres Arbeitsmaterial wird nach Bedarf zur Verfügung gestellt

Kosten

Hier informieren

Ähnliche Themen

Demenz
Kommunikation mit dementiell Erkrankten